Datenschutzerklärung

Zurück zu Startseite

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr erst. Auch uns ist der Schutz unserer eigenen persönlichen Daten sehr wichtig. Wir versuchen deshalb so gut wie möglich zu vermeiden, überhaupt personenbezogene Daten zu erheben.

Lesen von Seiten dieser Internetpräsenz

Ihr Browser übermittelt dem Server dieser Internetpräsenz einige Daten, damit Sie diese Seiten überhaupt lesen können. Dies sind insbesondere:

Ihre IP-Adresse, damit der Server weiß, wohin die Antwort auf Ihren Abruf gesendet werden soll. Nämlich zu Ihnen.

Die Softwareversion Ihres Browsers und das Betriebssystem Ihres Computers. Manche Server nutzen dies zur Optimierung der Darstellung von Webseiten.

Welche Sprache Sie bevorzugen (Sie haben das ggf. in Ihrem Browser eingestellt).

Ob der Server Ihre Aktivitäten weiterverfolgen soll. Auch das können Sie in Ihrem Browser (zumindest in den meisten) aktivieren oder deaktivieren.

Ggf. die URL der Seite, die Sie vorher besucht hatten.

Diese Daten werden von Ihrem Browser an den Server gesendet, unabhängig von der besuchten Internetpräsenz.

Die meisten Server protokollieren einen Teil dieser Daten, so auch der Server dieser Internetpräsenz, der von unserem Serviceprovider 1und1 betrieben wird. Der Grund hierfür ist u.a. auch die Abwehr von unberechtigten Zugriffen und die Analyse, welche Teile dieser Internetpräsenz besonderes Interesse erzeugen.

Von den oben angegebenen Daten ist nur Ihre IP-Adresse personenbezogen, wobei ein direkter Personenbezug mit diesen Daten nicht möglich ist.

Mit Abrufen von Seiten dieser Internetpräsenz erfolgt keine weitere Verarbeitung durch andere Server. Es werden z.B. weder Zeichensätze, noch Layout-Daten, noch Programmcode von anderen Servern nachgeladen. Ansonsten wäre es möglich, dass andere Ihre persönlichen Daten verarbeiten, obwohl Sie nur diese Internetpräsenz besuchten.

Verbindungsaufnahme

Wenn Sie telefonisch, per Post, Telefax oder E-Mail Verbindung mit uns aufnehmen, übermitteln Sie uns üblicherweise Ihren Namen, Telefonnummer oder Adresse. Diese Daten verarbeiten wir, um Ihre Verbindungsaufnahme zu erwidern. Die Verarbeitung erfolgt, unter Berücksichtigung gesetzlicher Fristen, so lange, wie es für unsere Kommunikation erforderlich ist.

Verantwortlicher

Heinrich Kümmerle, Werderstraße 135/1, D-74074 Heilbronn, Telefon: +49 (151) 15294050, Telepost: heinrich(at)kuemmerle(pkt)eu